Die Zukunft LUST-Letter - Bestellung Kontakt Anmeldung

Workshop - Die Kunst der Peitsche

Direkt zu: Wann, Wo, Wer - Direkt zur: Anmeldung


Wer einfach nur wehtun will, braucht keinen Peitschen – Workshop.
Einfach das Ding nehmen, draufhauen und nicht weiter lesen !


Für alle anderen bietet die Veranstaltung die Chance Basiswissen & Praxis über die hinlänglich bekannten Vorurteile hinaus zu erlangen.
Deshalb sind besonders Einsteiger & Newcomer angesprochen.

Eine Peitsche kann weit mehr als nur Schmerzen bereiten:

Streicheln und stimulieren, erweitern und aufweichen, ermuntern und stärken, verbinden und erregen, Fliegen lassen.

Eine Peitsche kann wie eine verlängerte Hand sein und ist auch genauso vielfältig und sensibel einsetzbar:

Sanft und zärtlich, umschlingend und massierend, drängend und fordernd, schneidend und brutal.

In dem Partner-Workshop vermittelt Peter aus Köln – www.PassionPeitschen.de Wissenswertes zu allen möglichen Schlaginstrumenten und natürlich deren richtigen Gebrauch und Umgang.
Sei es zur Züchtigung und/oder dem Lustpeitschen. Wie bereite ich ein gutes Lust-/Schmerz“spiel“ vor, Anfang, Steigerung, Instrumentenwechsel, Höhepunkt?
Und was ist sonst noch in diesem sensiblen Bereich zu beachten.
Fragen sind sehr willkommen!
Schwerpunkt des Workshops wird jedoch der Praxisteil sein, deshalb bitte soweit bereits vorhanden die eigenen Schlaginstrumente mitbringen.

Weitere Infos & Anmeldung